Veranstaltungen

Freitag, 8. Juli 2022 - 20:00
So lang’s no geht“ heißt das nagelneue Bühnenprogramm und die zugehörige neue CD von Roland Hefter.
Nach mittlerweile 30 Jahren auf der Bühne fallen ihm immer wieder neue Lieder und Geschichten ein.
Die Themen tragen unverwechselbar seine Handschrift: Das Leben mit all seinen Facetten und seiner innigen
Freitag, 16. September 2022 - 20:00
Boogie meets Classic, ein Kunstgenuss der besonderen Art erwartet sie bei diesem Konzert,
wenn Peter Heger über die Tasten fliegt und Edi Karbaumer am Schlagzeug der Rhythmus packt.
Sie werden staunen wie sich Mozarts Rondo plötzlich in einen Boogie-Woogie verwandelt.
Wer im Juni 2018 dabei war, als die Beiden schon einmal in Allershausen auftraten, weiß mit
Freitag, 23. September 2022 - 17:00
Von Anfang Mai bis Ende September ist die Evangelische Kirchengemeinde
Allershausen Teil des bayernweiten Kunstprojektes 
 "unendlich still... Zeitgenössische Kunst auf evangelischen Friedhöfen in Bayern". 
Ab diesem Zeitpunkt sind die Kunstwerke auf dem Friedhof und in der Kirche
tagsüber jederzeit zu besichtigen. 
In der Kirche liegt eine Broschüre über das bayernweite Projekt  und ein Flyer mit dem
Rahmenprogramm in Oberallershausen zur Mitnahme aus.
 
Mittwoch, 28. September 2022 - 17:00
Bis 28.9.22 präsentiert der Künstlerkreis Unterschleißheim 
im Rathaus seine Werke zum Thema "VIELFALT".
Nutzen Sie die Gelegenheit und schauen sie vorbei!!
Samstag, 15. Oktober 2022 - 20:00
 
  
 Foto: Christian Kaufmann
 
Mit Gitarre, Mundharmonika und ungezügeltem Mundwerk präsentiert Weiherer seit nunmehr
zwei Jahrzehnten eine Art unvorbereitete Plauderei mit Toneinlage. Spontan, witzig und schnörkellos.
Irgendwo zwischen Musikkabarett, Liedermacherei, schrulligen Geschichten und Polit-Aktivismus